TERMIN - HIGHLIGHTS

 

Öffnung der Ausstellung

Di + Fr  16.30 -18.00 Uhr

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

16.00 bis 21.00 Uhr

 

Kunstfest
im Garten des
Centre Bagatelle

 

BAGATELLEN 2017

 

Einlass ab 15.30 Uhr

 

mehr...

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Literarischer Salon

 

9. März 2017

 

19.30 Uhr

 

Hannah Dübgen

Über Land

 

 

Nach dem erfolgreichen Debüt von „Strom“ nun der neue Roman von Hannah Dübgen: Liebe und Freundschaft – jenseits einer Heimat. Clara, eine junge Ärztin, lernt durch einen kleinen Unfall Amal, eine gerade aus dem Irak geflohene junge Frau kennen. Die beiden Frauen freunden sich vorsichtig an. Ein konzentrierter, feinfühlig erzählter Roman über Hoffnung und Wahrhaftigkeit, über das Leben in der Ferne, über Heimat.

 

 



 

Hannah Dübgen wurde 1977 geboren und wohnt heute in Berlin. Sie studierte Philosophie, Literatur-und Musikwissenschaft in Oxford, Paris und Berlin. Hannah Dübgen arbeitete für Theater und Oper, schrieb das Schauspiel „Gegenlicht“ und die Libretti für mehrere Opern, u.a. „Matsukaze“ in Zusammenarbeit mit dem Komponisten Toshio Hosokawa.

 

Centre Bagatelle

Zeltinger Strasse 6, 13465 Berlin-Frohnau

Eintritt 10 € / Mitglieder 8 €