TERMIN - HIGHLIGHTS

 

Öffnung der Ausstellung

Di + Fr  16.30 -18.00 Uhr

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

19.30 Uhr

 

Frohnauer Diskurs

 

Herfried Münkler

 

Der dreißigjährige Krieg

 

mehr...

___________________________________________________________________________________________________

 

 

19.30 Uhr

 

Künstlergespräch mit

 

Erol Uysal

 

Eintritt frei

 

mehr...

 _________________________________________________________________________________________________

 

 

19.30

 

Literarischer Salon

 

Ulrich Woelk

 

Nacht ohne Engel

 

mehr...

__________________________________________________________________________________________

 

 

 

Ende der Bewerbungsfrist für

 

den Förderpreis des

Kunstvereins Centre Bagatelle

 

mehr...

 

____________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Der Literarische Salon lädt dreimal im Jahr bedeutende Gegenwartsautoren ins Centre Bagatelle ein. Sie lesen aus ihren aktuellen Werken und diskutieren über ihre Arbeit mit einem interessanten Gesprächspartner. Für unser Publikum entsteht so im Laufe der Zeit eine lebendige Begegnung mit der deutschen Literatur von heute, ein repräsentatives Panorama dessen, worüber in unserer Zeit und in unserem Land künstlerisch nachgedacht wird.

 

Der erste Literarische Salon fand im Dezember 2010 statt. Unser Kulturhaus Centre Bagatelle, am nördlichen Rand Berlins, ist der perfekte Ort für Begegnungen, Austausch und anregende Gespräche. Das Team des Literarischen Salons will unterhalten, das Gespräch unter Bürgern anregen und auf das Lesen interessanter Bücher Lust machen.

 

Der Literarische Salon steht unter der Schirmherrschaft von Bezirkskulturstadträtin Katrin Schultze-Berndt.